Meditationskissen

Das Kissen ist mit Buchweizenschalen gefüllt. Die Buchweizenkissen wurden zum ersten Mal schon vor Jahrhunderten im fernen Osten verwendet.

Solch ein Kissen nimmt die richtige Form Ihres Nackens an und unterstützt dadurch die Nackenmuskulatur, deshalb ist es besonders für Personen, die lange bei der Arbeit sitzen müssen, geeignet.

Das natürliche Biofeld der Buchweizenschalen beeinflusst die richtige Lebensenergie. Diese Kissen werden auch für Kinder, als bequeme und gesunde Sitzunterlage empfohlen.

Entspannungskissen für die Augen

Das Kissen ist mit 7-Kräutermischung und Leinsamen gefüllt. Dadurch passt es sich sehr gut der Nase und Augen an.

Die Kräuter wirken entzündungshemmend, entspannend und beruhigend. Der Leinsamen ist aufgrund seines Ballaststoffgehaltes nicht nur für unsere Verdauung gut, er hat einen überaus positiven Einfluss auf unseren gesamten Körper, kühlt sanft und erleichtert die Stirn und Augen durch Entspannung.

Das Kissen hilft bei am Computer ermüdeten Augen, es ist besonders für Brillenträger geeignet, entfernt die Kopfschmerzen, vertieft den Ruhe- und Entspannungszustand.

Es erleichtert das Einschlafen.

 

Trainings- und Therapierollen (Polster)

Die Therapierolle ist mit Buchweizenschalen gefüllt, somit wird die richtige Körperlage ermöglicht.

Der Buchweizen wirkt gegen schädliche Bakterien und Milben und wird besonders den Allergikern und bettlägerigen Patienten empfohlen. Die Polsterlänge entspricht der Länge einer Wirbelsäule. Die Buchweizenschalen entspannen Muskeln und sichern ein richtiges Stützen, deshalb sind die Polster als Hilfsmittel bei Yoga und Rehabilitation verwendbar.

Das natürliche Biofeld des Buchweizens sichert dem Anwender volle Entspannung und geborgene Erholung.

Die Rolle verwendet man bei schmerzenden Körperteilen, zur Entspannung der Muskulatur, sowie bei Rheumaproblemen.